Paradiesischer Weihnachtsmarkt - Blumenland Schweiz Blumenland Shop

Der paradiesische Weihnachtsmarkt inmitten der tropischen Pflanzenwelt im Blumenland ist der aussergewöhnlichste mit Tradition im Unterland. 

Es gibt viel zu erleben, zu geniessen und zu sehen in den Gewächshäusern am Wochenende vom 24. und 25. November.

Eine besondere Ausstellervielfalt präsentiert Handwerkliches, Künstlerisches und Kulinarisches in dieser faszinierenden, angenehm temperierten Adventslandschaft.
Kreative, sanft leuchtende Dekorationen mit ideenreichen Materialien, Blumen und Pflanzen bestechen mit ihrem floralen Zauber. Diverse Aktivitäten, Musik, Kinderüberraschungen, Märtbeiz und Märtkafi, gestalten den Anlass emotional und genussreich. Natürlich lockt auch ein Besuch bei Samichlaus & Schmutzli mit Rössli oder bei den Engeln im Märlihus, die sich liebevoll um die kleinen Besucher kümmern. Guetsli backen und Lebkuchen verzieren kann man hier bei der Pfadi. Besonders beliebt ist das Kerzenziehen für Jedermann mit buntem Wachs, organisiert durch den Familienclub.
Am Samstagabend ist der Weihnachtsmarkt bis um 20.00 Uhr geöffnet und es bietet sich die Möglichkeit diese paradiesische Atmosphäre im Lichterglanz zu erleben.
Der Sonntag 25.11.2018 beginnt um 10°° Uhr mit einem musikalischen Gottesdienst mit Pfarrer Stefan Rathgeb und Kumiko Sekiguchi (Waldhorn) & Hisako Kikuchi (E-Piano).


Für die kleinen Gäste ist in dieser Zeit das Märlihus bereits geöffnet.
Anschliessend findet in der Märtbeiz ein Frühschoppenkonzert mit der Dorfmusik Bachenbülach statt. Der Frauenverein Lufingen, die Männerriege Lufingen, die Pfadi Heidegg und der Familienclub Lufingen engagieren sich aktiv an diesem Weihnachtsmarkt.
Öffnungszeiten vom Paradiesischen Weihnachtsmarkt im Blumenland:
Samstag 24. Nov. 13°° - 20°° Uhr und Sonntag 25. Nov. 10°° - 18°° Uhr.
Am Sonntag erreichen Sie das Blumenland auch durch den Shuttlebus vom Offenen Sonntag im Embrachertal.